Heppenau Hütte


Der TV Forbach freut sich, Sie auf der Heppenau Hütte begrüßen zu dürfen!

Die Heppenau Hütte liegt idyllisch an der Murgl. Die Hütte ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Flußbettwanderungen und sonstige Outdoor Aktivitäten.

Das Gebiet um die Hütte ist eines von 212 ausgewiesenen FFH Gebieten in Baden-Württemberg.

FFH Gebiete sind Schatzkisten der Natur. Juwelen des Landes. Flora-Fauna-Habitat-Gebiete sind reich an Lebensräumen sowie an Tier- und Pflanzenarten, die europaweit geschützt und zumeist in hohem Maße gefährdet sind.

Deshalb bitten wir alle Besucher der Hütte sich rücksichts- und respektvoll gegenüber der Natur und den dort angesiedelten Lebewesen zu benehmen.

 Bitte beachten Sie neben der Hausordnung auch Folgendes :

– keine Großfeuer in Hüttennähe und Umfeld
– nicht mehr als 1 parkendes Auto ( für Notfälle) an der Hütte
– Musik in angemessener Lautstärke
– keinen Müll in der Natur entsorgen
– Angelverbot in der Murg

Da es immer wieder diesbezüglich zu Verstößen kam, weisen wir Sie darauf hin, dass das gesamte Gebiet an der Murg und auch um die Hütte vom TV selbst, von einer privaten Security Firma im Auftrag der Gemeinde Forbach und der Forstverwaltung kontrolliert und Auffälligkeiten protokolliert werden!

Bei Nichtbeachten der Hausordnung und Missachtung der Bestimmungen eines FFH Gebiet, wird der Mieter gesperrt und wir behalten die Kaution ein!

Die Hütte selbst bietet optimalen Platz für Feiern und Aufenthalte jeglicher Art. Ausgestattet ist die Hütte mit fließend warm und kaltem Wasser (kein Trinkwasser!), einer neuen Einbauküche mit großem Kühlschrank mit Gefrierfach, Herd mit Cerankochfeld und Backofen, Geschirrspülmaschine, Mikrowelle, Kaffeemaschine und Wasserkocher.

Bitte beachten wichtig!!

Das Trinkwaser darf ab sofort nur noch im abgekochten Zustand für Verzehrzwecke verwendet werden. Das Wasser muss mind. 10 Minuten sprudelnd abgekocht werden.
Das Quellwasser darf zur Zeit in der Küche nicht genutzt werden.
Alternativ kann Trinkwasser aus Kanistern verwendet werden, dieses muss aber aus einer öffentlichen Trinkwasserversorgung stammen, die Kanister müssen dann arbeitstäglich entleert und gespült werden.

Das vorhandene Geschirr können Sie der Inventarliste entnehmen.
Inventarliste
Im Nebenraum befinden sich zwei Toiletten und ein Waschbecken.

Der Aufenhaltsraum bietet Platz für ca. 20 Personen und ist mit einem Holzofen ausgestattet. Das Holz hierfür muss selbst mitgebracht werden.
Über eine Wandleiter im Aufenthaltsraum gelangt man in den im Dachgeschoß gelegenen Schlafraum mit Matratzenlager. Für den Aufenthalt werden Schlafsäcke und Isomatten bzw. Luftmatratzen benötigt.

Alle Putzmittel wie Spülmittel, Tabs etc., Toilettenpapier und Geschirrhandtücher und Müllsäcke sind selbst mitzubringen. Auch das Holz für den Holzofen und das Lagerfeuer muss selbst mitgebracht werden

Im Außenbereich gibt es eine große Rasenfläche mit Grillplatz, direkte Bademöglichkeiten in der Murg.

Die Hütte kann gemietet werden. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte

Silvia Geyer fon 07228.3050

heppenauhuette@tvforbach.de

Wir bitten Sie um Verständnis, dass Reservierungen von Vereinsfremden für 2019 erst ab Februar 2019 möglich sind!

 

Mietpreise Heppenau Hütte

1 Tag unter der Woche 70 Euro

1 Tag am Wochenende 80 Euro

0,50 Euro/KwH Strom

6,50 Euro/100 Liter Wasser

Endreinigung 30€

(Wird die Hütte nicht ordentlich oder in extrem verschmutzten Zustand verlassen, werden die zusätzlichen Reinigungskosten mit der Kaution verrechnet)

Für nicht Ortsansässige wird Kurtaxe erhoben

für Erwachsene 0,85 Euro und

für Kinder 0,45 Euro/Nacht

 

Bei Reservierung ist eine Kaution in Höhe von 150 Euro an folgende Bankverbindung zu zahlen:

IBAN: DE36 6629 0000 0051 5651 00
BIC: VBRADE6K
Volksbank Baden-Baden Rastatt eG

Bitte haben Sie Verständnis, dass bei kurzfristiger Absage 50€ der Kaution einbehalten werden. Bei Schäden bzw. wenn die Hütte nicht im ordentlichen Zustand verlassen wird und bei Nichtbeachtung der Hauordnung / Regeln des FFH Gebietes wird die Kaution ebenfalls nicht ausgezahlt bzw. mit den entstandenen Unkosten verrechnet.

Der Mietbetrag ist bei Schlüsselübergabe bar zu zahlen. Die Kaution darf nicht von der Mietzahlung abgezogen werden, es sei denn, die Hütte wurde am selben Tag abgenommen. Die Kaution wird Ihnen im Regelfall, wenn alles ordnungsgmäß verlassen wurde, auf Ihr Konto zurück überwiesen.

Grundsätzlich gilt: für Schäden haftet der Mieter!

Hausordnung_Heppenau_05_2019

Wegbescheibung

DE-Tourenplanung-am-1-Juni-2016